Weltweites Gebetsnetzwerk des Heiligen Vaters – Gebets-App

Im Mai 2017 startete das weltweite, seit 1844 bestehende Gebetsnetzwerk des Heiligen Vaters mit der offiziellen Gebets-App „Click to Pray“ – mit einem Klick zum Gebet. Das Gebetsapostolat ist von Jesuiten geleitet und lädt ein, für die monatlichen Gebetsanliegen des Heiligen Vaters zu beten. „Click to Pray“ ist ein Service, den man mit dem Smartphone (Android) oder iPhone kostenlos nutzen kann. Die Nutzer bekommen dreimal täglich einen Gebetsimpuls von ein bis drei Sätzen auf ihr mobiles Gerät. Dazu muss diese App auf dem mobilen Gerät installiert werden. Die kurze Besinnung soll dabei helfen, Gott inmitten des Alltags wieder neu in den Blick zu bekommen. „Click to Pray“ eröffnet zugleich die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden: Wer ein kostenloses Profil anlegt, kann im „Gebetsraum“ seine eigenen Gebete formulieren, die zusammen mit einem Foto oder Bildmotiv von jedem eingesehen werden können, der auf „Click to Pray“ registriert ist. Das Angebot kann auch über die Internetseite genutzt werden:

 https://www.clicktopray.org